Info

Geschafft, meine WordPress Seite ist online

Veröffentlicht
Schreibmaschine, Papier,

Sehr geholfen hat mir das WordPress Tutorial 2018 | WordPress Website erstellen (deutsch/german) von Patrick Ruh. Er war auch sehr hilfsbereit als ich noch einige Fragen hatte.

Mit WordPress allerdings hatte ich bisher noch keine Seite erstellt

denn es erschien mir immer äußerst schwierig zu sein.

Domains standen mir bereits zur Verfügung, denn zuvor hatte ich schon eigene Websites mit einem Baukastensystem erstellt und auch mein letzter Blog war für meinen Geschmack gut geworden.

Nunja, ich habs diesesmal mit WordPress versucht und ich geb zu, ich hab viele Male berichtigt und neu angefangen und wieder korrigiert und war noch immer nicht zufrieden. So manche Nacht hab ich mir um die Ohren geschlagen, weil ich noch was fertig machen wollte, ich hatte schlaflose Nächte, weil mir ein scheinbares Problem nicht aus dem Kopf ging. Klar, ich hätte es einfacher haben können, es gibt ganz viele Anbieter die super schöne Websites machen, aber bei mir ist das so eine Sache. Selbstgemacht und learning bei doing, das passt zu mir.

Jedenfalls, besonders wichtig war mir, dass ich die Farben verwenden konnte, dich ich auch in CANVA verwende, denn mit diesem Superprogramm habe ich die Pins für meine Seite bei Pinterest erstellt.

Die größte Herausforderung war jedoch meinen Etsy Shop einzubinden.

Und Glück gehört natürlich auch dazu. Ich fand ein sehr hilfreiches Video How to Integrate Your Etsy Shop into your WordPress Website von FixMyWP.com – WordPress Support Services und nach dem gefühlten fünften Anlauf hatte ich es geschafft.

Mein Shop ist online.

Das vorerst Wichtigste ist fertig

wenn auch noch nicht wirklich fertig. Es gibt sicherlich noch so Einiges was ich an meiner Word Press Seite verbessern werde im Laufe der Zeit, was ich bisher noch gar nicht weiß.

Wie Euch sicherlich schon aufgefallen ist gibt es hier Vielfältiges in Zukunft zu sehen und natürlich zu lesen. Kreativität in vielen Facetten von Stoffen und Kissen über Acrylbilder bis hin zu Transfer Technik und natürlich den schönen Fotos von Eckhard.

An dieser Stelle noch einmal explizit meinen herzlichen Dank an Patrick, denn ohne sein Video gäbe es diesen Blog höchstwahrscheinlich nicht.

Und nun werde ich sukzessive diesen Seiten mit Leben füllen.

Bis dahin habts fein

© Gaby M.